Ministranten-Gruppenstunde zum GLORIA

 
     
 
 
Startseite
Termine
BDKJ
Bildergalerie
K-JON
Wir über uns
Unser Service
Links
 
     
 

Einstieg
Gruppenbildung: Auf Zettel werden Tiernamen geschrieben: Affe, Tiger, Frosch und Ziege. Jeder Mini bekommt einen Namen ins Ohr geflüstert oder kurz gezeigt. Aufgabe: Durch Geräusche und Bewegungen müssen sich die Gruppen finden. Sieger ist die Gruppe, die sich am schnellsten findet. In diesen Gruppen wird dann die weitere Gruppenstunde gehalten.

Thema
Das Thema der Einheit wird mit der Methode "Glücksrad" gefunden. Reihum darf eine Gruppe einen Buchstaben aus dem Alphabet nennen. Ist er richtig, wird er eingetragen und es gibt eine kleine Belohnung für die Gruppe. Nachdem das Wort der Stunde "GLORIA" erraten wurde, erfolgte ein Brainstorming zu diesem Begriff auf einem Plakat. Mögliche Antworten der Gruppe: GLORIA ist ein Element im Gottes-dienst, ist ein Gebet, im Gotteslob gibt es Glorialieder, kommt nicht bei jedem Gottesdienst vor …

Infoblock
Gloria: Lateinisches Wort für Ehre. Die Glorie ist eine der Eigenschaften Gottes (im Sinne von Herrlichkeit).
Gloria ist auch die Kurzform für den Hymnus "Gloria in excelsis Deo" (= Ehre sei Gott in der Höhe).
Seit dem 12. Jahrhundert ist das Gloria fester Bestandteil der Messe. Es wird in der Kath. Kirche in der Regel nur an Sonn- und Feiertagen außer-halb der Fasten- und Adventszeit gesungen. Am Gründonnerstag erklingt es feierlich und ist dann erst wieder in der Osternacht zu hören. In den Oktavwochen (die Wochen nach Ostern und Weihnachten) wird das Gloria an jedem Tag gesungen.

Wettbewerb in den einzelnen Gruppen
Die vier Gruppen bekommen jeweils Gotteslob, Zettel und Stifte. Auftrag: Findet so viele Gloria-Lieder wie möglich (in ca. 10 Minuten). Die Gruppen bekommen nach der Auswertung Gummibärchen als Belohnung.
 

LÖSUNG: folgende 18 Lieder aus dem Gotteslob sind Gloria-Lieder: 402, 406, 411, 426, 430, 437, 444, 455, 456, 457, 458, 464, 476, 486, 507, 801, 807, 812. (Die Lieder 257 und 706 sind dem Gloria ähnlich, sind aber keine Gloria-Lieder.)

Spiel
"Obstsalat" mit Satzteilen aus dem Glorialied:  GOTT  IN DER HÖHE  - FRIEDE AUF ERDEN   -  GROSS IST DEINE  HERRLICHKEIT  -  KÖNIG DES HIMMELS  -  G L O R I A
Spielanleitung: Alle sitzen im Kreis auf Stühlen, einer steht in der Mitte, kein Stuhl ist frei. Jeder bekommt einen Satzteil genannt, den er sich merken muss. Der in der Mitte ruft beispielsweise "Gott in der Höhe", dann müssen alle entsprechenden Spieler sich einen neuen Platz suchen (mindestens 2 Plätze weiter). Derjenige in der Mitte versucht dabei einen Platz zu bekommen und schon steht jemand anderes in der Mitte, der das nächste Kommando gibt.

Zum Schluss      
gemeinsam Gloria beten (Gotteslob Nr. 426)

Gruppenstundenvorschlag von Christof Blauberger

 

 

 

Impuls

Impuls

Impuls

Impuls

Impuls

Impuls

Impuls

Impuls

Impuls

Impuls

Impuls

Impuls

Impuls

Impuls

Impuls

arrangers

arrangers

arrangers

arrangers

arrangers

Salz

arrangers

Ostermontag

Ostermontag

Ostersonntag

Karfreitag

TrostLOS

Zusammenhalt in einer schweren Zeit

Zusammenhalt in einer schweren Zeit